Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo zusammen!
Ich muss im Rahmen meiner Bachelorarbeit mit SoSci einen Fragenbogen entwerfen, der durch das Urnenverfahren gesteuert wird.
Da mein Thema über Farben handelt, möchte ich die Teilnehmer in 3 Gruppen aufteilen (rot, blau, gelb). Jede Gruppe bekommt dieselben Fragen und dieselben Bilder, nur die Farbe des Bildes unterscheidet sich je nach Gruppe.

Das gestalten des Urnenverfahrens bereitet mir jedoch Probleme.
Ich habe eine Urne mit 3 Zetteln angelegt (mit der Kennung "farben") und dazu erstmal eine eigene Rubrik angelegt "IV Interne Frage" (mit der Kennung der internen Frage "IV01").

Nun habe ich folgenden PHP-Code eingegeben:

$nummer = urnDraw('farben', 'IV01', 'end');
$nummer = value('IV01_01');
if ($nummer == 1) redirect('https://www.befragungen.ovgu.de/test123/?q=A1');
if ($nummer == 2) redirect('https://www.befragungen.ovgu.de/test123/?q=A2');
if ($nummer == 3) redirect('https://www.befragungen.ovgu.de/test123/?q=A3');

Jedoch zeigt er mir, egal wie ich den Wert in value() ändere, eine Fehlermeldung an.
Entweder: "Die Variable IV01_01 gibt es in diesem Projekt nicht (siehe Variablen-Übersicht). Daher kann kein Antwort-Wert dafür ermittelt werden." .
Oder mit wird der Zugriff verweigert.

Kann mir da jemand helfen?

Auch verstehe ich nicht wie ich dem Programm klar mache, wo denn jeweils der neue Fragebogen beginnt? Und wie oft muss man interne Variablen angeben?

Dankeschön!

in SoSci Survey (dt.) by s085469 (110 points)
Verwenden Sie am besten den Knopf {}, um Code als solchen zu formatieren. Danke. In Ihrer Frage habe ich das bereits geändert.

1 Answer

0 votes

Haben Sie in IV01 auch ein Item angelegt? Wenn Sie auf den Karteireiter "Variablen" in der Frage klicken, was wird dort angezeigt? Lautet die Kennung der Variable evtl. anders?

Meine Empfehlung wäre, dass Sie einen Zufallsgenerator statt der Urne verwenden. Es handelt sich dabei um eine Weiterentwicklung der Urnenfunktion, die vieles einfacher macht. Zum Beispiel wird kein urnDraw() mehr benötigt und die Variable wird automatisch angelegt.

by SoSci Survey (200k points)
...