Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes Support Team,

ich möchte in meinem Fragebogen eine Möglichkeit einbauen zu einem weiteren Fragebogen weiterzuleiten, der nicht anonym ist, aber die Möglichkeit bietet eine Auswertung der eignene Persönlichkeit per Mail zu erhalten.

Somit muss es ein separater Fragebogen sein, damit der andere Datensatz anonym bleibt.
Ich habe bereits beide Fragebogen erstellt, gibt es eine Möglichkeit Sie zu Verknüpfen.

Und des Weiteren müsste ich vorab wissen, ist es möglich die Daten auch zu downloaden solange der Fragebogen online ist ?

Vielen Dank und liebe Grüße!

closed with the note: Es liegen keine neuen/ergänzenden Informationen vor.
in SoSci Survey (dt.) by s118393 (150 points)
closed by SoSci Survey
>  ist es möglich die Daten auch zu downloaden solange der Fragebogen online ist ?

Ja.

> Somit muss es ein separater Fragebogen sein, damit der andere Datensatz anonym bleibt.
Ich habe bereits beide Fragebogen erstellt, gibt es eine Möglichkeit Sie zu Verknüpfen.

Nur damit ich es korrekt verstehe: Der eine Fragebogen ist personenbezogen, der andere soll anonym sein - aber es soll eine Verknüpfung geben... Dadurch wird der vermeintlich anonyme Fragebogen doch auch personenbezogen, oder?
Der anonyme soll auch anonym bleiben, es sollen zwei Datensätze sein, und zwei separate Fragebögen. Die Probanden sollen nur möglichst einfach auf den anderen Fragebogen kommen bzw. weitergeleitet werden.
Was wird denn im zweiten Fragebogen abgefragt? Nur die E-Mail-Adresse? Wenn ja, dann verwenden Sie viel einfacher eine Frage "Kontaktdaten getrennt speichern".

Wenn nein, inweifern möchten sie die beiden Fragebögen "verknüpfen" wie Sie ja schreiben? Und wie möchten Sie sicherstellen, dass man nicht anhand der Reihenfolge der Datensätze und anhand der Zeitstempel die Daten dann doch wieder zuordnen kann?
...