Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

wir haben in unserer Befragung 3 Fragebogenvarianten für verschiedene Zielgruppen. Wenn man zu den gruppenspezifischen Fragen mittels Filterfrage geleitet wird, funktioniert die Fortschrittanzeige nicht mehr bzw. der angezeigte Fortschritt stimmt mit dem tatsächlichen nicht überein. Wie kann man das beheben?

Vielen Dank!

in SoSci Survey (dt.) by s101107 (120 points)

1 Answer

0 votes

Das Springen zwischen Fragebögen mittels goToQuestionnaire() ist nur eingeschränkt dafür geeignet, unterschiedliche Zielgruppen zu befragen. Mehr dazu auch bei den Hinweisen zu Befragungsprojekt kopieren. Meist ist es zielführender - auch in Hinblick auf den Datensatz - an den entsprechenden Stellen einfach mittels Filter Fragen auszublenden bzw. die richtigen Fragen anzuzeigen.

Auch das Springen mittels goToPage() ist nicht sinnvoll, um unterschiedliche Zielgruppen zu adressieren. Hier gilt das gleiche wie oben. Sollten sich die Inhalte massiv unterscheiden, kann der Einsatz von setPageOrder() sinnvoll sein statt goToPage().

That said: Technisch kann man den Fortschrittsbalken natürlich in den Griff bekommen. Dafür verwenden Sie die Funktion option() mit den Parametern 'progress' und 'progress.last'. Aber wie gesagt: Die anderen Lösungen sind technisch wesentlich eleganter.

by SoSci Survey (81.7k points)
...