Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

eine Probandin meldete uns rück, dass sie beim Absenden des Fragebogens (letzte Seite) folgende Fehlermeldung erhielt:

Wissen Sie, woran dies liegen könnte?

Viele Grüße und vielen Dank im Voraus
Magdalena

in SoSci Survey (dt.) by s052565 (120 points)

1 Answer

0 votes

Eigentlich ist es nicht ganz einfach, 64 MB Speicher mit einem Fragebogen zu füllen. Allerdings kann das in seltenen Fällen vorkommen...

... wenn der Fragebogen ohnehin schon sehr umfangreich ist, also z.B. sehr viele Fragen hat oder Fragen mit sehr vielen Auswahloptionen (z.B. mehrere Auswahlempfehlungen, die große Datenmengen aus der Datenbank für Inhalte ziehen).

... wenn im Rahmen des Interviews sehr lange Texte übermittelt wurden, z.B. weil in mehreren internen Variablen Beobachtungsdaten abgelegt und übermittet wurden.

... wenn auf einer Seite des Fragebogens eine unendliche Schleife programmiert wurde, sodass der PHP-Code unter bestimmten Filterbedingungen nicht abgearbeitet werden kann (wobei das nicht beim Absenden der letzten Seite passieren dürfte).

Wenn nichts davon der Fall ist, kann ich auch einen Programmfehler nicht vollkommen ausschließen. Allerdings würde dieser nur unter sehr speziellen Bedingungen auftreten, denn von einem systematischen Problem ist mir bislang nichts bekannt und auch den Logfiles nichts zu entnehmen.

Falls die Teilnehmerin den Fragebogen noch in der Browser-Historie findet, wäre es interessant, was passiert wenn sie den Link (und zwar jenen mit i=...., der sie zum eigenen Interview leitet) nochmal aufruft. Und evtl. nochmal auf "Weiter" klickt. Falls das Problem damit replizierbar ist, lässt es sich auch lösen.

by SoSci Survey (199k points)
...