Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo!
Ich habe von der Hilfsseite folgenden Code kopiert und vor ein zu präsentierendes Bild gesetzt

if (!isset($time0)) {
  $time0 = time(); // Die Variable $time0 auch nach Ende des PHP-Codes aufbewahren
}
// Prüfung, ob die Zeit schon abgelaufen ist
// (z.B. weil der Teilnehmer die Seite neu geladen hat)
$timer = 10;  // Der Teilnehmer hat 1 Minute (60 Sekunden) Zeit zur Bearbeitung
if (time() >= $time0 + $timer) {
  goToPage('end');
}
// Die verbleibende Zeit muss auch dem JavaScript-Code bekannt gemacht werden
$remain = $time0 + $timer - time();
replace('%remain%', $remain);

Leider bleibt das Bild auch nach Ablauf der Zeit und geht nicht automatisch weiter auf die nächste Seite.

in FAQs by s117727 (110 points)
edited by SoSci Survey

1 Answer

0 votes

Leider bleibt das Bild auch nach Ablauf der Zeit und geht nicht automatisch weiter auf die nächste Seite.

Haben Sie denn auch den HTML-/JavaScript-Code als Textbaustein angelegt und auf die Fragebogen-Seite gelegt (unter den PHP-Code), welcher für die Zeitbeschränkung innerhalb der Seite verantwortlich ist?

Der PHP-Code sorgt vor allem dafür, dass die Zeitbeschränkung beim Neu-Laden der Seite nicht verloren geht bzw. dass man eine Zeitbeschränkung über mehrere Seiten realisieren kann.

by SoSci Survey (223k points)
...