Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Ich habe einen Zufallsgenerator für insgesamt 6 Stimuli angelegt, die durch Bilddateien hochgeladen wurden. Die Randomisierung funktioniert, aber wie stelle ich nun ein, dass auf den folgenden Seiten der richtige Stimulus erneut eingeblendet wird? Oder geht das nicht, wenn davor bereits randomisiert wurde?

in SoSci Survey (dt.) by s115928 (135 points)

1 Answer

0 votes

Verwenden Sie den PHP-Code, mit dem Sie den Stimulus an der ersten Stelle anzeigen, bitte einfach nochmal auf weiteren Seiten. Den Zufalsgenerator müssen Sie nicht (!) erneut einbinden.

by SoSci Survey (92k points)
Und was ist nun wenn ich Stimulus 2 in Abhängigkeit von Stimulus 1 auf einer anderen (übernächste) Seite anzeigen will?

--> Seite1: Bild comment1; Seite 3: Bild: comment1A
Seite 1: Bild comment 2; Seite 3: Bild: comment2A usw.
Dann kommt es auf den PHP-Code auf Seite 1 an, wie es auf Seite 3 konkret aussieht. Vielleicht möchten Sie Ihren PHP-Code einmal verraten?

Tipp: Wenn Sie für einen Experimentalbedingung unterschiedliche Bilder verwenden, ise die Lösung mit Platzhaltern weniger effizient als die Lösung mit IF-Filter.
$zahl = value('ST02');  // Auslesen der gezogenen Zufallszahl
 
// Grafik in Abhängigkeit von der Zahl anzeigen
// (dafür wird HTML-Code verwendet)
if ($zahl == 1) {
  html('<p><img src="comment1.png"></p>');
} elseif ($zahl == 2) {
  html('<p><img src="comment2.png"></p>');
} elseif ($zahl == 3) {
  html('<p><img src="comment3.png"></p>');
} elseif ($zahl == 4) {
  html('<p><img src="comment4.png"></p>');
} elseif ($zahl == 5) {
  html('<p><img src="comment5.png"></p>');
} elseif ($zahl == 6) {
  html('<p><img src="comment6.png"></p>');
}
Kopieren Sie den Code bitte 1:1 und ändern Sie die Dateinamen, z.B.

<img src="comment1.png"> wird zu <img src="comment1a.png">
...