0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s063317 (135 points)

Guten Tag,

Gibt es die Möglichkeit, für eine einzelne Frage Ausführungen und Erklärungen angeben zu können, wenn der Teilnehmer das braucht/will, aber NICHT generell? Ich stelle mir eine Fragezeichen-Box vor, die diese Erklärungen/Ausführungen gibt, wenn man mit der Maus darüberfährt.

freundliche Grüsse

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (303k points)
by s063317 (135 points)
Vielen Dank, das war genau die Seite, die ich offenbar einfach nicht finden konnte.

Villeicht können Sie mir hierbei noch weiterhelfen: Ich habe meinen Fragebogen hauptsächlich mit PHP Code aufgebaut. Da ich die selben Frage für 50 auf einzelnen Seiten erscheinenden Gesichter habe, habe ich mich für die Variante entscheiden, innerhalb der Fragen 50 Items zu erstellen mit den Platzhaltern %Frage1% etc.. Im PHP Code habe ich dann bspw. die Variable $frage5 = "sonstige Kommentare:" erstellt und ersetzte per PHP Code den Platzhalter:
replace('%frage5%', $frage5);  

Nun zu meiner Frage, die mit dem Einfügen der Info per Mausklick zu tun hat. Wenn ich in den 50 Items 50 mal das schreibe: ((sonstige Kommentare: |Fällt Ihnen etwas an diesem Gesicht auf, was Sie uns mitteilen möchten? Möchten Sie Erläuterungen machen zu einer der 5 Fragen? )), dann funktioniert das problemlos für alle 50 Gesichter. Das ist aber natürlich nicht ideal, da ich bei kleinen Anpassungen 50 mal copy/paste machen müsste.

Also macht der Platzhalter hier Sinn. Genau das scheint aber nicht zu klappen.  
$frage5 = "((sonstige Kommentare: |Fällt Ihnen etwas an diesem Gesicht auf, was Sie uns mitteilen möchten? Möchten Sie Erläuterungen machen zu einer der 5 Fragen?))";  

Woran könnte das liegen?
by SoSci Survey (303k points)
Das mit den Klammern ist - technisch gesehen - auch ein Platzhalter. Nur werden diese Platzhalter vor denen mit Prozent-Zeichenv erarbeitet, damit man in solchen Infoboxen auch mit %-Platzhaltern arbeiten kann. Nur andersherum ist es nicht vorgesehen.

Sie können aber folgendes machen: Sie können den HTML-Code, der für die Infobox intern erstellt wird (einzusehen im HTML-Code der Fragebogen-Seite) jedem String anfügen. Also einmal...

$infobox = '<span class="S2Tooltip anchor marker">sonstige Kommentare: </span><span class="S2Tooltip container"><span class="S2Tooltip tiptext rounded shadow">Fällt Ihnen etwas an diesem Gesicht auf, was Sie uns mitteilen möchten? Möchten Sie Erläuterungen machen zu einer der 5 Fragen? </span></span>';

replace('%frage5%', $frage5.$infobox);  

Wenn Sie die 50 Fragen jetzt nicht in 50 Variablen, sondern in ein Array verpackt hätten, dann könnten Sie das sogar in einer klitzekleinen FOR-Schleife mi gerade mal 3 Zeilen machen. Nur so als Idee, falls Sie umstrukturieren möchten...
by s063317 (135 points)
Vielen Dank. Leider scheine ich etwas nicht richtig zu machen. Wenn ich Ihren Anweisungen folge, also erst die Infobox definiere wie oben und dann später den Platzhalter %frage5% ersetze, dann ist keine infobox ersichtlich, sondern der ganze Text wird als Frage inkl. <span etc. gebraucht.

Wenn ich die Variable infobox mit html verwende, passiert ebenfalls nichts. $infobox = html('<span.......
by SoSci Survey (303k points)
Pardon, Sie müssen beim replace() noch angeben, dass es um HTML-Code geht:

replace('%frage5%', $frage5.$infobox, 'html');
by s063317 (135 points)
Super, jetzt klappts! Vielen Dank.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...