Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,
ich habe in einem Fragebogen Daten aus dem Vorjahr a priori vorbelegt über die Datenbank für Inhalte.
In einer Frage (Mehrfachnennungen) werden Gruppen abgefragt, die Ausweichkategorie heißt "Keine dieser Gruppen", der Code ist -1.

In Fällen, die diesen Code im Vorjahr angegeben haben, wird aber im neuen Fragebogen kein Häkchen als Vorauswahl angezeigt.

Werden negative Codes generell bei der Vorbelegung über die Datenbank nicht angezeigt? Oder gibt es dazu eine andere Lösung?

Danke und viele Grüße

in SoSci Survey (dt.) by s007080 (220 points)
Könnten Sie vielleicht den PHP-Code posten, mit dem Sie die Variablen vorbelegen? Bitte ergänzen Sie in Ihrer Frage auch die Variablen-Übersicht der Mehrfachnennungen-Frage. Danke.

2 Answers

0 votes

Hallo,

hier der PHP Code_

$key = caseSerial();
$info = dbGet($key);
if ($info !== false) {
 preset('E143' , $info[227]);
 preset('E143_01' , $info[228]);
 preset('E143_02' , $info[229]);
 preset('E143_03' , $info[230]);
 preset('E143_04' , $info[231]);
 preset('E143_05' , $info[232]);
}

Und die Variablen:

[E143] Mehrfachauswahl

PLAN1: Geltungsbereich

"Bitte geben Sie hier an, wodurch der Geltungsbereich für Ihren ersten Plan grundsätzlich definiert wird."

E143 PLAN1: Geltungsbereich: Ausweichoption (negativ) oder Anzahl ausgewählter Optionen
-1 = Keine dieser Differenzierungen

E143_01 Sales
E143_02 Non Sales
E143_03 Tarifmitarbeiter
E143_04 AT
E143_05 Leitende
1 = nicht gewählt
2 = ausgewählt

Viele Grüße

by s007080 (220 points)
edited by SoSci Survey
0 votes

Danke für die Erinnerung an diese Frage. Dadurch, dass Sie den PHP-Code als "Antwort" ergänzt hatten, war sie leider in der Menge täglicher Anfragen untergegangen.

In der Tat handelte es sich hier um einen Programmfehler, welcher dazu führte, dass Residualoptionen in Mehrfachauswahl-Fragen nicht korrekt auf preset() reagierten.

Dieser Fehler ist nun behoben - zunächst nur auf dem Hauptserver www.soscisurvey.de, auf s2survey.net wird das Update innerhalb der nächsten Tage eingespielt. Sollten Sie mit dem besagten Projekt auf dem Pro-Server arbeiten, sagen Sie bitte kurz per E-Mail Bescheid. Danke.

by SoSci Survey (76.3k points)
...