Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

zunächst einmal vielen Dank für den tollen Support zur Funktionsweise von SoSci Survey. Ich habe noch eine weitere Frage für das Design meines Fragebogens:

Ich möchte den Teilnehmern eine Möglichkeit anbieten, die Befragung zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen. Die Teilnehmer werden für die Teilnahme an der Befragung mit einem einheitlichen Link informiert. Mit den Variablen von SoSci Survey kommen für mich 2 Varianten zur Fortsetzung in Betracht:

  1. Die Teilnehmer müssen sich die Referenznummer des Fragebogens merken und können die Befragung später fortsetzen. Damit keine Missverständnisse entstehen, sollten sich die Teilnehmer einen Zugangscode, z.B. aus den Initialen von Vor- und Nachnamen sowie des Geburtsjahres generieren.

  2. Auf jeder Seite wird ein Button eingeblendet, mit dem sich die Teilnehmer einen Link zur Fortsetzung der Befragung schicken können. Aus Datenschutzgründen sollte diese Mail allerdings nicht im Datensatz gespeichert werden.

Gibt es hierzu Erfahrungen, welche der beiden Varianten erfolgreicher ist? Wie kann ich dann die Befragung an der beendeten Stelle fortsetzen? Gibt es einen Befehl, mit dem ich die Variable LASTPAGE auslesen kann, sodass der Teilnehmer direkt zur Seite springen kann, die zuletzt vollständig beantwortet wurde?

Vorab schonmal vielen Dank für Ihre Unterstützung. Sollte das Thema bereits diskutiert sein, würde ich mich auch über einen Hinweis zu den relevanten Forenbeiträgen freuen.

Viele Grüße,
Doris

in SoSci Survey (dt.) by s082377 (150 points)

1 Answer

0 votes

Die zweite Variante lässt sich unter Fragebogen zusammenstellen -> Karteirteiter Einstellungen einfach aktivieren. Sie bietet in der Standard-Konfiguration unterschiedliche Varianten für die Fortsetzung (mit und ohne E-Mail-Adresse).

Die erste Variante scheint mir wenig erfolgversprechend, weil sie viel zusätzlichen Aufwand für die Teilnehmer bedeutet. Da muss die Motivation schon sehr hoch sein. Außerdem müsste man über die "Datenbank für Inhalte", einen zusätzlichen Fragebogen zum Fortsetzen und einiges Gefrickel eine Funktionalität bauen, die den Teilnehmer zum laufenden Interview schickt. Effektiv ist dafür das caseToken() notwendig (s. Anleitung), das man anhand der von Ihnen angedachten Referenznummer auffinden müsste. Aber dann stellt sich auch die Frage, ob eine einfache Nummer ausreicht, oder ob Nutzer dann durch Ausprobieren zu einfach an fremde Fragebögen kommen...

by SoSci Survey (89.7k points)
Perfekt. Das war genau die Funktionalität, die ich gesucht habe. Vielen Dank für die sehr gute Unterstützung.
Unterbrechung der Befragung
...