Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Wir haben ein relativ komplexes Versuchsdesign - wir machen eine experimentelle Einzelfallanalyse mit Multiple-Baseline-Design. Bei diesem Design füllen die Probanden jeden Tag einen kurzen Fragebogen aus, allerdings nicht jeden Tag den gleichen, sondern verschiedene. Kann man den Soscisurvey so programmieren, dass an bestimmten Wochentagen bestimmte Fragen angezeigt werden?

Darüber hinaus gibt es eine sogenannte Baseline-Phase, in der wiederum auch nur ein Teil der Fragen aus der Interventionsphase gestellt werden sollen. Diese Baseline-Phase ist, je nach Gruppe, entweder 7,14 oder 21 Tage lang.

In der Interventionsphase wird es wiederum vier verschiedene Interventionsgruppen geben, die zum Teil dieselben Fragen, zum Teil aber andere Fragen gestellt bekommen.

Wir haben also drei Variablen, die darüber entscheiden, welche Fragen an welchem Tag an welche Versuchsgruppe gestellt werden: Wochentag, Baseline-vs-Intervention, und 4 Interventionsgruppen.

Haben Sie vielleicht ein paar Tipps, wie wir dieses komplexe Design am besten im Soscisurvey umsetzen können? Ich danke Ihnen vielmals für Ihre Hilfe!

Mit besten Grüßen,
Karin Matko

in Methoden-Fragen by s082232 (160 points)

1 Answer

0 votes

Kann man den Soscisurvey so programmieren, dass an bestimmten Wochentagen bestimmte Fragen angezeigt werden?

Ja ... allerdings würde ich vorab die Frage stellen, in welchem Format die Daten später in der Datenbank liegen sollen. Wenn es ein Datensatz pro Teilnehmer werden soll, müssten Sie ein wenig im Fragebogen springen (jeden Tag an eine andere Stelle). Wenn Sie lieber mehrere Datensätze pro Teilnehmer haben (einen pro Tag), würden Sie unterschiedliche Fragebögen anlegen.

Wenn Sie sich für das Springen entscheiden, würden Sie unter Fragebogen zusammenstellen -> Einstellungen zunächst festlegen, dass der Fragebogen, wenn das Interview fortgesetzt wird, stets von vorne startet. Auf der ersten Seite würden Sie dann z.B. folgenden PHP-Code platzieren, um je nach Wochentag zu einer anderen Seite zu springen.

$tag = date('N');  // 1=Montag
if ($tag == 1) {
  goToPage('monday');
} elseif ($tag == 2) {
  goToPage('tuesday');
}
// u.s.w.

Damit das Ganze funktioniert, müssten Sie mit Serienmails oder personalisierten Links via Einladungen verschicken -> Teilnahme-URLs arbeiten.

In der Interventionsphase wird es wiederum vier verschiedene Interventionsgruppen geben, die zum Teil dieselben Fragen, zum Teil aber andere Fragen gestellt bekommen.

Sprechen wir hier von einer Randomisierung? Oder werden die Gruppen vorab manuell zugewiesen? Wenn Sie die Variable erstmal im Datensatz haben, ist es via PHP-Filter ja ein leichtes, jeweils eine von 4 Fragen anzuzeigen - oder dieselbe Frage aber durch Platzhalter variiert. Je nachdem...

by SoSci Survey (118k points)
...