Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

ich würde gerne das Involvement zu Produkten abfragen und dazu muss ich folgende Skala anwenden (siehe Bild). Wie kann ich solch eine Skala bei Soscisurvey erstellen, ohne dabei für jeden Punkt eine neue Frage zu erstellen?

Vielen Dank und beste Grüße
Vanja

in SoSci Survey (dt.) by s105146 (110 points)

1 Answer

0 votes

Was du suchst, nennt sich Polaritätenprofil. Neue Frage erstellen => Rubrik Bewertungen => 5. Kategorie. Dann erstellst du die Skala einmal mit der ersten Frage. "Frage" meint in diesem Fall das erste zu bewertende Produkt. Anschließend abspeichern und rechts neben dem "Speichern"-Symbol auf das Symbol für "Frage duplizieren".
Falls das nicht der gewünschte Weg ist, definiere, was du mit "für jeden Punkt eine neue Frage erstellen" meinst, und was dich daran stört.
Viel Erfolg!

by s106599 (265 points)
Danke dir für deine fixe Antwort.

Ich würde diese 10 items gerne in eine Frage packen, sprich es soll nicht mit jeder Seite oder neuen Fragenummer eine Zeile abgefragt werden, sondern alle 10 Items untereinander in einem Schwung, bzw. in einer Frage abfragen.

Hoffe es ist nun etwas klarer.
Danke und viele Grüße!
Verstehe ich leider immer noch nicht. Beim semantischen Differential (oder Polaritätenprofil) bewertet man eine Sache hinsichtlich mehrer Eigenschaften als Gegensatzpaaren. Beispiel:
Produkt1: Banane
lecker <<>> eklig
klein <<>> groß

Produkt2: Kaffee
süß <<>> sauer
flüssig <<>> fest

Das heißt, du musst doch zwangsläufig 10 gleiche Polaritätenprofile (Fragen) anlegen. Eins für jedes Produkt.

Was bezeichnest du in diesem Fall als "Items"? Ein Produkt, oder ein Gegensatzpaar?
...