Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Wie die Frage oben schon zeigt, suche ich für meinen Fragebogen eine Möglichkeit, den Teilnehmern eine Zufallsauswahl von z.B. 15 von 37 Seiten zu zeigen, und sie nach der 15. gesehenen Seite auf die letzte Seite zu leiten. Hintergrund ist, dass 37 Seiten mit je einem HTML Text und zugehörigen Fragen einfach zu viel ist. Deshalb möchte ich lieber mehr Teilnehmer rekrutieren, die nicht alle sämtliche Seiten sehen.

Ich habe zu Beginne zwei Seiten, die alle sehen sollen. Die letzte Seite sollen auch alle bekommen.

Ich habe mich schon durch sämtliche Erklärungsseiten gelesen, aber bisher leider nichts gefunden, mit dem man eine zufällige Auswahl von Seiten erreicht.

in SoSci Survey (dt.) by s060400 (155 points)

1 Answer

+1 vote

Ersteinmal müssen SIe jeder Seite eine Seitenkennung geben, z.B. S01 bis S37. Und dann sollten sie sich überlegen, ob es Ihnen wichtig ist, dass Sie jede Seite am Ende ungefähr gleich oft anzeigen (vermutlich ja). Dafür verwenden Sie dann nämlich eine Frage "Zufallsgenerator", in welche Sie die 37 Seitenkennungen eintragen.

Den Zufallsgenerator (z.B. Kennung ZG01) platzieren Sie oben auf der Seite, die vor dem 37er-Block kommt. Darunter ein wenig PHP-Code. Dieser muss erstmal mittels valueList() die 15 Seitenkennungen abrufen und dann setPageOrder() verwenden, damit SoSci Survey diese Seiten anzeigt.

Ach ja: Die Seite nach der S37 benötigt auch eine Kennung, z.B. "done". Der Code könnte dann so aussehen.

$pages = array_values(valueList('ZG01'));
setPageOrder($pages, 'done');
by SoSci Survey (81.9k points)
Danke für die super schnelle Antwort! Habe den Zufallsgenerator platziert, und darunter der php-code geschrieben. Beim Testen bekomme ich jedoch diese Fehlermeldung: "In der Funktion setPageOrder() wurde ein ungültiger Parameter vom Typ integer angegeben. Als Parameter sind entweder Strings (Texte) erlaubt oder Arrays, die ausschließlich Strings enthalten." Woran kann das liegen? Im Zufallsgenerator habe ich eingestellt, dass 15 Zettel pro Interview gezogen werden.
Pardon, ich hatte vergessen, dass der Zufallsgenerator ja die numerischen Codes, nicht die Texte speichert und valueList() deshalb die Nummern angibt. Bitte modifizieren Sie den Code wie folgt:

$pages = array();
for ($i=1; $i<=15; $i++) {
  $pages[] = value(id('ZG01', $i), 'label');
}
setPageOrder($pages, 'done');

Die ersten 4 Zeilen sind gewissermaßen das valueList() "zu Fuß".
...