Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo!
Ich habe gerade Problem durchzublicken, wie ich meinen Fragebogen gestalte/programmiere. Vielleicht stehe ich auch nur auf dem Schlauch, wäre aber für Hilfe sehr sehr dankbar!

Folgendes Design hab ich:

Ich hab 4 unterschiedliche Stimuli (Text-Vignetten), die aber JEDER Proband sehen wird. Jeder Stimuli soll direkt im Anschluss des Lesens anhand von zwei Skalen beurteilt werden. Ich habe also eine Seite mit dem Stimuli, eine Seite mit Skala 1, eine Seite mit Skala 2. Das ganze wiederholt sich 4mal.

Nun möchte ich aber keine Reihenfolgeeffekte durch immer gleiche Reihenfolge der Stimuli erzeugen. Also möchte ich diese rotierend anzeigen lassen, also dass die Reihenfolge bei jedem Teinlehmer anders ist.

Ich möchte aber die Skalen nicht auf die gleich Seite packen, da sonst diese Seite zu lang ist und mir die Abbruchquote durch die Decke gehen wird.

Ich weiß gerade also nicht, wie ich die Seiten mit den Stimuli rotieren lassen kann und dann am ende weiß, welche beantwortete Skala zu welchem Stimuli gehört, da ich diese ja miteinander in der Auswertung vergleichen möchte.

Wie löse ich das denn am besten oder kann man Seiten irgendwie miteinander "verknüpfen"?

Ich hoffe, man versteht mein problem?

Vielen Dank schon einmal für die Hilfe!

in SoSci Survey (dt.) by s131743 (110 points)

1 Answer

0 votes

Ich denke, Sie suchen das hier: Seiten rotieren

Im Prinzip haben Sie 4 Blöcke aus jeweils 2 Seiten.

by SoSci Survey (229k points)
...