0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s109866 (195 points)

Wir möchten eine mehrwellige, nicht anonyme Befragung durchführen. Die personenbezogenen Angaben aus Fragebogen 1 sollen verwendet werden für eine persönliche Anrede in den Serienmails für Fragebogen 2 und 3 (Liebe Frau Meier, etc.). Außerdem sollen die personenbezogenen Daten und nicht die SERIAL in der Druckansicht von Fragebogen 1 angezeigt werden (API-Link zum Abruf von Daten anlegen - einzelnen Fragebogen ansehen)
Ich nutze für die Erhebung der Daten den Fragentyp Opt-In für Emailverteiler. In der Druckansicht bleibt die Opt-In Frage aber leer und die Adressdaten werden nicht angezeigt. Ich habe versucht über die Variable der Opt-In Frage drauf zuzugreifen, erhalte aber nur die SERIAL und nicht die Adressangaben wir Vorname, Nachname, Email etc.
Wie kann ich das lösen, dass die Daten sowohl in der Adressliste sind und in der Druckansicht angezeigt werden?
MfG

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (308k points)

Das mit der Anrede sollte ja automatisch funktionieren, wenn die Daten korrekt via Opt-In eingetragen wurden. Falls Sie es mit Textfeldern abgefragt haben, müssten Sie diese Angaben zunächst noch über eine CSV-Datei in die Adressliste zuspielen.

Außerdem sollen die personenbezogenen Daten und nicht die SERIAL in der Druckansicht von Fragebogen 1 angezeigt werden

Dafür holen Sie sich die Angaben bitte mittels panelData() in den Datensatz ... dort können Sie die Angaben entweder direkt verwenden (wobei ich nicht 100% sicher bin, ob das auch in der Druckansicht funktioniert, bitte testen Sie das einmal) oder mittels put() direkt in den Datensatz schreiben und anschließend via Platzhalter verwenden.

by s109866 (195 points)
panelData() klappt leider nicht mit Fragebogen 1, der über einen öffentlichen Link zugänglich ist. Auf Seite 1 ist die Opt-In-Frage für die Datenerhebung, auf Seite 2 sollte der Nachname angezeigt werden. Es kommt aber die Fehlermeldung: This interview was not started by a personalized URL (e.g., from a mailing). Therefore, the function panelData() is unable to retrieve any information. Muss ich dann doch über manuellen csv Ex- und Import mit normalen Textfeldern gehen?
by SoSci Survey (308k points)
> Auf Seite 1 ist die Opt-In-Frage für die Datenerhebung, auf Seite 2 sollte der Nachname angezeigt werden.

Das ist korrekt, denn das laufende Interview ist in diesem Moment ja noch nicht personalisiert. Verwenden Sie ein Single-Opt-In oder oder Double-Opt-In?
by s109866 (195 points)
Nur Single-Opt-In, also keine Bestätigung über Email.
Lässt sich die Serial unabhängig von dem Opt-In-Fragemodul generieren und dann in die Adresstabelle inklusive von Anrede, Titel und Name übernehmen? Ansonsten geht nur die Zuordnung extern von Serial und personenbezogenen Daten. Die Verknüpfung mit den Daten aus der 1. Welle wäre dann nur über die Emailadresse möglich, sehe ich das richtig?
by SoSci Survey (308k points)
Wir haben gerade ein Update auf www.soscisurvey.de installiert, welches in panelData() eine Personenkennung (SERIAL) erlaubt. Dadurch kann man direkt auf die Opt-In-Variable zugreifen, z.B.:

$info = panelData(value('OX01'));

Damit sollten Sie Ihren Anwendungsfall abbilden können. Auf s2survey.net können wir das Update bis Mittwoch einspielen, sofern keine unerwarteten Probleme auftreten.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...