Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Guten Morgen,
ich habe eine Frage zum Thema Randomisierung. Bei meinem Design zeige ich jeder Versuchsperson zweimal eine Reihe von 5 Stimuli (jeder Stimulus ist auf einer Seite platziert, erste Reihe von Stimuli: 'AP01 Betr' - 'AP05 Betr', 2. Reihe von Stimuli: 'KP01 Betr' - 'KP05 Betr'), die in zufälliger Reihenfolge präsentiert werden sollen. Nach jeder Seite mit dem Stimulus folgt nochmal eine Seite mit Fragen zu dem jeweiligen Stimulus ('AP01 Bew', 'KP01 Bew' usw.). Die zufällige Darbietung habe ich über arrays gelöst und das funktioniert. Das ganze findet also in dem Experiment 2 Mal statt.
Zusätzlich soll aber zwischen den Versuchspersonen variiert werden, ob sie zuerst die erste oder die zweite Reihe von Stimuli sehen. Dazu habe ich einen Zufallsgenerator eingesetzt, und dann per SetPageOrder-Befehl festgelegt, wenn die Zufallszahl 1 ist, soll zuerst die erste Stimuli-Reihe und dann die zweite gezeigt werden, und wenn die Zufallszahl 2 ist, dann umgekehrt. Dadurch, dass die genannten Stimuli aber schon in sich randomisiert sind, wird dieser SetPageOrder-Befehl nach der ersten Reihe von Stimuli unterbrochen (das liegt anscheinend daran, dass im Befehl für die Randomisierung auch ein SetPageOrder vorkommt, und das beendet dann den davor gegebenen SetPageOrder-Befehl, s. https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:functions:setpageorder).
Kann mir jemand sagen, ob ich dieses Problem umgehen kann, oder muss ich für jede Reihenfolge-Bedingung einen eigenen Fragebogen erstellen?
Ganz vielen Dank im Voraus für eine Antwort.

PS: Hier habe ich den Code eingefügt, falls das hilft:

//Festlegung der Reihenfolge-Bedingung (ob zuerst die erste oder zweite Stimulus-Reihe gezeigt wird):
$zahl = value('IN02'); // Zufallzahl wurde von IN02 gezogen
if ($zahl == 1) {
setPageOrder('AP Order-RumiScor02 End, KP Order-RumiScor03');
} else {
setPageOrder('KP Order-RumiScor03 End, AP Order-RumiScor02 End');
}

//Befehl für Randomisierung der ersten Stimulus-Reihe, Befehl platziert auf Seite ‚AP Order‘:
$block1 = array(
array('AP01 Betr', 'AP01 Bew'),
array('AP02 Betr', 'AP02 Bew'),
array('AP03 Betr', 'AP03 Bew'),
array('AP04 Betr', 'AP04 Bew'),
array('AP05 Betr', 'AP05 Bew')
);
shuffle($block1);
$block1[] = ' StimSWAP';
setPageOrder($block1);

//Befehl für Randomisierung der zweiten Stimulus-Reihe, Befehl platziert auf Seite ‚KP Order‘:
$block2 = array(
array('KP01 Betr', 'KP01 Bew'),
array('KP02 Betr', 'KP02 Bew'),
array('KP03 Betr', 'KP03 Bew'),
array('KP04 Betr', 'KP04 Bew'),
array('KP05 Betr', 'KP05 Bew')
);
shuffle($block2);
$block2[] = ' StimSWKP';
setPageOrder($block2);

closed with the note: Hat sich erledigt, ich habe den den set Page Order Befehl einfach aufgeteitl, so dass die Unterbrechung nichts mehr ausmacht.
in SoSci Survey (dt.) by s089309 (110 points)
closed by s089309
...