Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo und vielen Dank schon mal für die Hilfe über die Wiki!

Folgendes Szenario: 1 Fragebogen, mehrere Konstrukte zu denen es Feedback geben soll in beispielsweise dieser Anordnung:
Item 1 (Konstrukt A)
Item 2 (Konstrukt B)
Item 3 (Konstrukt A)
Item 4 (Konstrukt B)
Item 4 (Konstrukt A) ...

Jetzt müsste ich einen M über Konstrukt A- und Konstrukt B-Items berechnen. Mit valueMean() scheint das nicht zu klappen, weil "nur" ganze Fragen und nicht einzelne Items berechnet werden können.

  1. Haben Sie hier einen Hinweis für mich, wie ich das in einer Frage lösen kann?
  2. Gibt es auch die Möglichkeit, einzelne Items zu gewichten?

Beste Grüße!

in SoSci Survey (dt.) by s152346 (125 points)

1 Answer

0 votes
 
Best answer

Mit valueMean() scheint das nicht zu klappen, weil "nur" ganze Fragen und nicht einzelne Items berechnet werden können.

Sie können bei valueMean() angeben, welche Items in den Mittelwert einbezogen werden sollen. Ich habe die Anleitung zu valueMean() für Sie um einige Beispiele ergänzt, wie das in der Umsetzung aussieht.

Gibt es auch die Möglichkeit, einzelne Items zu gewichten?

Das ist in valueMean() nicht vorgesehen, wenn es keine geraden Gewichte sind (was durch das mehrfache Aufführen von Variablenamen möglich sein sollte), müssten Sie den Mittelwert in einer FOR-Schleife mithilfe der Rechenoperationen Plus (+) und Division (/) ermitteln.

by SoSci Survey (228k points)
selected by s152346
Lovely! Vielen lieben Dank auch für die Ergänzungen! Bin jetzt erst dazu gekommen, alles aus zu probieren: Großartig. <3
...