0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s112878 (110 points)

Ich habe ein Akkordeon gebaut und möchte die Klicks auf die einzelnen Reiter aufzeichnen, um später nachvollziehen zu können, ob diese überhaupt geöffnet wurden.

Ich bin nun so vorgegangen, dass ich den Code aus dem Handbuch (https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:accordion, unter Java Schnittstelle) in einen einzelnen Textbaustein kopiert hab, als Darstellung habe ich HTML-Code gewählt. Dann habe ich die letzte lange Zeile (beginnend mit document.) so oft kopiert, bis ich auf die Anzahl meiner Akkordeon-Elemente gekommen bin, habe die Beispiel-Element-ID durch die IDs meiner Akkordeon-Elemente ersetzt und die Counter-ID habe ich fortgesetzt. Diesen Baustein habe ich in meinen Fragebogen unter das Akkordeon integriert (aber nicht ans Ende der Seite, es folgt eine Frage). Wenn ich mir den Fragebogen anschaue, sieht man das Code-Element nicht.

Leider erscheinen in meinem Datensatz aber die Variablen, welche die Klicks auf die einzelnen Elemente angeben sollen, nicht.

by SoSci Survey (309k points)
> Leider erscheinen in meinem Datensatz aber die Variablen, welche die Klicks auf die einzelnen Elemente angeben sollen, nicht.

Bitte prüfen Sie, ob Sie die Variablen (a) angelegt haben (https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:questions:internal) und (b) auf die Fragebogen-Seite gezogen haben.
by s112878 (110 points)
Ich habe die benötigten Variablen über einen Funktionsbaustein angelegt und im Fragebogen als Element an den Anfang der Seite, also vor den HTML-Code zum Aufzeichnen der Klicks, platziert. Die Übersicht meiner erhobenen Daten zeigt die IVs aber trotzdem noch nicht an.
by SoSci Survey (309k points)
Bitte posten Sie doch einen Pretest-Link direkt (!) zur betroffenen Seite. Dann kann ich nachsehen, ob dort noch Fehler im JavaScript sind.

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (309k points)

Danke für die Pretest-Links.

Ihre Frage "interne Variablen" trägt die ID D115, entsprechend die Variablen D115_01 bis D115_11.

Passen Sie die Kennungen in Ihrem JavaScript-Code ...

document.getElementById("D102").addEventListener("show", counter("IV01_02"));
document.getElementById("D103").addEventListener("show", counter("IV01_03"));
...

... bitte entsprechend an. Dort muss am Ende eingetragen werden, in welche Variable die Zählung gespeichert werden soll.

document.getElementById("D102").addEventListener("show", counter("D115_01"));
document.getElementById("D103").addEventListener("show", counter("D115_02"));
...
by s112878 (110 points)
Vielen Dank! Ich habe die Variablen im Code ersetzt. Leider werden mit die Daten der internen Variablen immer noch nicht im Datensatz angezeigt.
by SoSci Survey (309k points)
Das Ereignis scheint noch nicht korrekt ausgelöst zu werden. Da muss ich nochmal an den JavaScript-Code hinter dem Akkordeon. Ich melde mich, wenn ich das erledigt habe.
by SoSci Survey (309k points)
So, Sie hatten das_media (das laut Anleitung hinter der Frage-Kennung stehen sollte) weggelassen. Ich habe die Bibliothek nun aber so angepasst, dass auch die Frage-Kennung im getElementById() ausreicht. Ihre Seite sollte nun also funktionieren.
by s112878 (110 points)
Es klappt jetzt. Vielen Dank!

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...