Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes SoSci Survery-Team,

ich habe eine Frage zum Einbinden von Audiodateien. In der Anleitung wird empfohlen, Audiodateien in verschiedenen Formaten bereitzustellen und diese auch alle im HTML-Code als "source" anzugeben.

Leider kenne ich mich mit HTML nicht so gut aus. Wenn bei einer Versuchsperson alle angegebenen Formate unterstützt werden, welche Version der Datei wird dann abgespielt? Diejenige, die am weitesten oben steht?

In meinem Projekt geht es um die Beurteilung von Stimmen, weshalb ich möglichst ein "verlustfreies" Format wie .flac verwenden will und .mp3 sozusagen nur als Notlösung für diejenigen Versuchspersonen bereitstellen, die das "bessere" Format nicht abspielen können. Ließe sich das bewerkstelligen? Und falls ja, gäbe es auch eine Möglichkeit, herauszufinden, welches Format jeweils abgespielt wurde (für den Fall, dass es zwischen den Versionen tatsächlich Unterschiede im Antwortverhalten gibt)?

Danke im Voraus und viele Grüße

in SoSci Survey (dt.) by s175453 (115 points)

1 Answer

+1 vote

Wenn bei einer Versuchsperson alle angegebenen Formate unterstützt werden, welche Version der Datei wird dann abgespielt?

Das sucht der Browser aus. Vermutlich wird ein PC-Browser es als erstes mit der ersten angegeben Datei versuchen. Ein Mobil-Browser wird vielleicht die kleinste Datei ausprobieren und prüfen, ob er diese abspielen kann.

In meinem Projekt geht es um die Beurteilung von Stimmen, weshalb ich möglichst ein "verlustfreies" Format wie .flac verwenden will

Dann manchen Sie das. FLAC wird von allen Browsern außer dem Internet Explorer unterstützt. Die IE-Nutzern können Sie eine Warnmeldung anzeigen - der Fragetyp "Gerät und übermittelte Variablen" sollte dabei helfen - in Verbindung mit einem PHP-Filter.

Wenn Sie es genauer steuern möchten, müssten Sie mittels JavaScript eine Browser-Weiche programmieren. Also z.B. das mp3 laden, wenn FLAC nach 3 Sekunden nicht gestartet ist. Aber das ist dann nicht mehr so ganz trivial.

by SoSci Survey (169k points)
...