0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s114117 (170 points)

Ich erhebe die Mitgliederzahlen mit offenen Texteingaben in einer Tabelle.
Diese Tabelle habe ich für die Ergebnisseite, die sich die Teilnehmer abspeichern/ausdrucken können, nachgebaut.
Ich bekomme aber die Querstriche in den Spalten nicht weg (siehe Bild).

Hier mein Code auf der Drucken-Seite im Fragebogen:

HTML:

    <h3>Mitgliederzahlen:</h3>
<table width="75%"; border=""; rules="all"; cellpadding="2">
<colgroup>
    <col width="34%">
    <col width="22%">
    <col width="22%">
    <col width="22%">
</colgroup>
<tr> 
    <th>Altersgruppe</th>
    <th style="text-align: center">männlich</th>
    <th style="text-align: center">weiblich</th>
    <th style="text-align: center">Summe</th>
</tr>
<tr>
    <td style="vertical-align: middle"><b> 0 - 6 Jahre</b></td>
    <td style="whitspace: nowrap; text-align: center; vertical-align: middle">

PHP:
//MZ04 ist die offene Frage nach der Anzahl der männl. Mitglieder von 0 - 6 Jahren

$MZ04 = answers('MZ04');
html('<p>'.$MZ04.'</p>');

HTML:

</td>
    <td style="whitspace: nowrap; text-align: center; vertical-align: middle">

PHP:
//MZ05 ist die offene Frage nach der Anzahl der weibl. Mitglieder von 0 - 6 Jahren

$MZ05 = answers('MZ05');
html('<p>'.$MZ05.'</p>');

HTML:

</td>
    <td style="whitspace: nowrap; text-align: center; vertical-align: middle"><b>

PHP:
//MGZ1 ist eine interne Variable, in der die Summe aus MZ04 und MZ05 gespeichert ist

$MGZ1 = value('MGZ1', 'free');
html('<p>'.$MGZ1.'</p>');

HTML:

</b></td>
</tr>
<tr>
    <td style="vertical-align: middle"><b> 7 - 13 Jahre</b></td>
    <td align="center"; valign="bottom">

und so weiter.

Da die Einbindung der Ergebnisse ja eigentlich überall auf dem gleichen Weg gemacht wird, ist mir nicht klar, woran es liegt dass diese Linie nur bei den Werten aus den offenen Fragen auftreten und wie das beseitigt werden kann.

Vielen herzlichen Dank!

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (298k points)
selected by s114117
 
Best answer

Bitte verwenden Sie answers() nicht, um Werte auszulesen, die Funktion liefert keine Werte. Also anstatt

$MZ04 = answers('MZ04');

Bitte

$MZ04 = value('MZ04');

Oder noch eleganter gemeinsam mit dem html()-Befehl:

html('<p>'.value('MZ05').'</p>');
by s114117 (170 points)
Es geht, aber nur, wenn man statt value('MZ04') die Variable value('MZ04_01') einträgt...

Vielen herzlichen Dank für den Denkanstoß!

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...