Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Herzlichen Dank für den von Ihnen beschriebenen Workaround, werde morgen mit den Zuständigen aus unserer IT Kontakt aufnehmen.

Habe nun die ansonsten leere Seite mit "multiLevelReturn();" eingefügt (bei einer leeren Seite ohne diesen Aufruf wird in unserer Version hier nicht weitergeschaltet). Die Seiten durchlaufen nun wie erwartet die Items, allerdings gibt es nun immer noch zwei Phänomene:

  • Der Fortschritttsbalken bleibt nach wie vor bei 0% stehen
  • und die Liste der Items wird genau zweimal hintereinader durchlaufen bevor es korrekt weitergeht.

Hätten Sie hierfür evtl. auch noch einen Tipp? Vielen Dank!

related to an answer for: Frage zu Multi-Level Design
in SoSci Survey (dt.) by s122873 (130 points)

1 Answer

0 votes

Der Fortschritttsbalken bleibt nach wie vor bei 0% stehen

Das ist zumindest nicht ganz falsch .... der Fortschrittsbalken recher generell nur innerhalb eines Fragebogens. Wenn Sie also ständig zum untergeordneten Fragebogen springen, starten Sie dort immer bei 0%.

Lösung 1: Sie können die fortlaufende Nummer des Stimulus an den untergeordneten Fragebogen übergeben und mittels option('progress', ...) den angezeigten Fortschritt manuell festlegen.

Lösung 2: Sie können den Fortschrittsbalken deaktivieren.

die Liste der Items wird genau zweimal hintereinader durchlaufen bevor es korrekt weitergeht

Dieses Problem kann ich nicht replizieren. Da wäre die Debug-Information auf folgenden Seite interessant:

  1. Beim ersten Stimulus
  2. Beim letten Stimulus
  3. Bei der ersten ungewollten Wiederholung
by SoSci Survey (85.6k points)
...