Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo zusammen,

ich würde gern wissen wollen wie ich in der Anweisung einer Frage eine leere Zeile, also einen Abstand zwischen den geschriebenen Zeilen realisieren kann. Mit der Funktion geht es ja nur wenn man mindestens ein Zeichen schreibt.

Zudem hätte ich gern zwischen meinen Fragen einen Strich zur Abtrennung der einzelnen Fragen.

Über etwas Hilfe würde ich mich sehr freuen.

LG

in SoSci Survey (dt.) by s081671 (130 points)

1 Answer

0 votes

Wir sprechen von den Anweisungen, die als mehrzeiliges Textfeld ausgelegt sind? Wenn Sie dort eine Leerzeile lassen, wird es in der Ausgabe als Absatz interpretiert. Welche Abstände ein Absatz mit sich bringt, ist im Layout definiert.

Wenn Sie mehr Abstand benötigen, können Sie geschützte Leerzeichen ( ) verwenden, was allerdings zu unerwünschten Ergebnissen führen kann. Ebenfalls können Sie ein <br> verwenden - mehr dazu in der Anleitung "Texte im Fragebogen".

Zudem hätte ich gern zwischen meinen Fragen einen Strich zur Abtrennung der einzelnen Fragen.

Dann sollten Sie dies per CSS-Anweisung am besten direkt im Layout unterbringen. Zum Beispiel:

div.s2question {
  padding-bottom: 3em;
  border-bottom: 2px solid red;
}

Einzelne Trennstriche können Sie mittels <hr> realisieren.

by SoSci Survey (76.3k points)
Das mit dem Absatz hat geklappt.

Mit dem Trennstrich komme ich aber noch nicht weiter.
Ich habe auf einer Seite 3 Fragen plaziert, die ich durch eine waagerechte, dünne, blaue Linie abtrennen möchte.
Wo trage ich die Anweisung, die sie mir als Beispiel geschickt hatten, genau ein im Fragebogen-Layout. Unter "Fragebogen-Elemente" wüsste ich nicht wo ich es eintragen soll.
CSS-Anweisungen werden im <style>-Bereich der HTML-Vorlage eingetragen.
...