Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

+1 vote

Hallo zusammen,

ich möchte nach einer Faktorenanalyse die extrahierten Faktoren in meinen Datensatz als Variablen übernehmen.
In SPSS geht es ja, über Factor Scores sich diese Variablen einfügen zu lassen. Ich habe gelesen, dass die Faktorladungen irgendwie mit den Werten verrechnet werden.

Könnte ich aber auch einfach die neu zugeordneten Items je Faktor klassisch über MEAN(Var1, Var17, Var 27) erstellen? Welchen Vorteil hat die Scores-Funktion?

Vielen Dank und viele Grüße
Markus

in Methoden-Fragen by s006284 (145 points)

1 Answer

0 votes

Könnte ich aber auch einfach die neu zugeordneten Items je Faktor klassisch über MEAN(Var1, Var17, Var 27) erstellen?

Bei der Faktoranalyse werden die Item-Werte zunächst einmal z-standardisiert und dann fließen sie mit unterschiedlicher Gewichtung in den Faktor ein. Bei der Mittelwert-Funktion hat man weder Standardisierung noch Gewichtung. Wobei die Standardisierung im Endeffekt auch eine Gewichtung darstellt: Items mit geringer Standardabweichung werden dadurch höher gewichtet. Das Ergebnis beider Verfahren wird also in alle Regel unterschiedlich sein.

Für die Faktoren spricht: Die Hauptkomponente wird akkurater abgebildet - Störungen (z.B. schlecht oder missverständliche Items) fließen in den Faktorwert weniger stark ein. Außerdem können die Faktorwerte im Sinne von (Normal-)Verteilungen/Standardabweichungen interpretiert werden.

Für den Mittelwert spricht: Die Gewichtung der Faktoren ist nicht von den empirschen Daten (und damit von einem guten Stück Zufall) abhängig. Man hat mehr Vergleichbarkeit und Nachvollziehbarkeit. Außerdem kann man die Zahlenwerte anhand der zugrundeliegenden Skalierung interpretieren.

by SoSci Survey (85.4k points)
...