Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Mein Wunsch:

Antworten aus einer Dropdownliste in eine Folgefrage als items übernehmen;
Einschränkung: nur die Antworten sollen als Items angezeigt werden, bei denen eine Auswahl stattgefunden hat.

Hier mal die vereinfachte Struktur des Ablaufs (in Wirklichkeit sind die Fragen und Antworten ausformuliert):

Frage B001: Welche der folgenden Akteure sind die vier wichtigsten...?
// Antwortoptionen als Dropdownliste angelegt, d.h. in A001 bis A004 sind jeweils die gleichen Dropdownlisten als Frage angelegt (jeweils mit 16 Antwortoptionen plus "-9")
// Diese Dropdownlisten sind in Frage B001 mit Platzhalter eingefügt und das funktioniert auch;
%A001%
%A002%
%A003%
%A004%

Frage B002: Wie schätzen Sie diese Akteure ein...?
// hier sollen jetzt nur die Antworten abgefragt werden, für die auch eine Auswahl getroffen wurde, d.h. wenn aus A001 eine Option ausgewählt wurde (also nicht "-9"), dann sollten die Einschätzungen dazu erfolgen;
// wenn nur A001 ausgewählt wurde, dann nur A001
// Wenn aus A001 und A002 etwas ausgewählt dann sollte beide angezeigt werden
// etc etc (bis zu vier Items wären also möglich)
// Sie sind in Frage B002 mit Platzhaltern eingefügt (als items);
%A001%
%A002%
%A003%
%A004%

Was ich hinkriege, ist die Antworten anzuzeigen, indem ich die Antworten auslese und ersetze:
replace('%A001%', 'A001', 'response');
replace('%A002%', 'A002', 'response');
replace('%A003%', 'A003', 'response');
replace('%A004%', 'A004', 'response');

Ich kriege es aber nicht hin, dass die Antworten "-9" gar nicht erst angezeigt werden;
Bislang tauchen alle vier items in B002 auf. Also auch der Response "keine Antwort".
Das sieht dann wenig elegant aus, wenn da steht (da kommt noch ne Skala dazu, die ich hier mal weggelassen habe):
Wie schätzen Sie diese Akteure ein...?
Akteur A
Keine Antwort
Keine Antwort
Keine Antwort

Gibt´s eine Lösung, dass diese items garnicht erst angezeigt werden (also in diesem Beispiel nur der Akteur A)?

in SoSci Survey (dt.) by s065450 (160 points)

1 Answer

0 votes

In der Anleitung finden Sie ja eine Beschreibung, wie es mit getItems() funktioniert, wenn man z.B: die in einer Mehrfachauswahl ausgewählten Items in eine Folgefrage übernehmen will. In Ihrem Fall benötigen wir eine kleine FOR-Schleife, um die ausgewählten "Nummern" zu sammeln.

$akteure = array();
foreach (array('A001', 'A002', 'A003', 'A004') as $i => $frage) {
  if (value($frage) > 0) {
    $akteure[] = $i +1;
  }
}

Das $i zählt von 0 bis 3, daher $i+1. Nun haben Sie in $akteure eine Liste mit maximal den 4 Elementen 1, 2, 3, 4 oder eben weniger. Diese können Sie einfach als Itemliste für Ihre Folgefrage B002 verwenden:

question('B002', $akteuere);

Das replace() lassen Sie einfach wie gehabt.

by SoSci Survey (84.7k points)
großartig, ich hatte es auf ähnlichem Weg versucht, bin aber gescheitert. Das funktioniert aber jetzt :-)
Kann ich auch Kombination der A001 bis A004 abfragen?
...